Aufgaben

Wesentlicher Arbeitsschwerpunkt der Bundesfreiwilligendienstleistenden und FSJ´lerinnen an unserer Schule ist die Mitarbeit in den Klassen.

Anfallende Arbeiten in den Klassen sind:

  1. Hilfestellung bei der Versorgung und Pflege der schwerstbehinderten SchülerInnen unter Anleitung und nach Absprache mit den LehrerInnen (Heben der SchülerInnen, Füttern, Windeln wechseln etc.),
  2. Hilfestellung für die schwerbehinderten SchülerInnen beim Schwimmen, bei psychomotorischen und allgemein sportlichen Angeboten,
  3. Begleitung der schwerbehinderten SchülerInnen in den gestalteten Freizeiten,
  4. Begleitung der Klassen bei Unterrichtsgängen, Besichtigungen, Erkundungen und Ausflügen,
  5. Teilnahme an Klassenfahrten,
  6. Hilfe bei der Erstellung von Arbeitsmaterialien und bei der Gestaltung des Klassenraumes.


Neben der Arbeit in den Klassen fallen folgende Tätigkeiten an:

  1. Erledigung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten nach Absprache mit den LehrerInnen und dem Hausmeister,
  2. Auffüllen der Pflegeutensilien in den Pflegeräumen und Toiletten,
  3. im Bedarfsfall Unterstützung des Hausmeisters bei kleineren Sanierungsarbeiten (Fahrradreparaturen etc.),
  4. Unterstützung des Hausmeisters bei Umzugaktionen innerhalb des Schulgebäudes (Transport von Tischen, Stühlen…)